UNBEKANNTE LEBENSMITTEL HÖCHSTER QUALITÄT

Richtig gute Lebensmittel zu probieren ist ein wunderbares und sinnliches Erlebnis. Jörn Gutowski von tryfoods.de hat ein Startup in Berlin gegründet, das hochwertige und handwerklich hergestellte Produkte vorstellt. Angeboten werden TRY-Sets, die auf eine Entdeckungsreise einladen und neue Verkostungserlebnisse generieren.

Man kann Probiersets z.B. von hochqualitativen Olivenölen oder Kaffees bestellen.  Auch Salz, Pfeffer, Essig, Schokolade und ein spezielles Berlin-Set ist dabei. Dabei kann man nicht nur sein bisheriges geschmackliches Muster herausfordern und verändern, sondern auch in den jeweils beigelegten Booklets viel Neues über die Lebensmittel erfahren. Wie wird Pfeffer angebaut und geerntet? Welche Besonderheiten von Schokoladenvarietäten gibt es? Wo kommt Quittenessig her?

Ich spreche mit Jörn über seine großartige Idee der intensiven Beschäftigung mit handwerklichen Produkten und der Vermittlung von Wissen über hochwertige und zum Teil unbekannte Lebensmittel, über die Neurobiologie des Geschmackssinnes und darüber, was es braucht einen fantastischen Kaffee zu brühen.

Außerdem probieren wir sein TRY-Set Pfeffer mit Sorten, die ich noch nie probiert, geschweige denn gesehen hatte. Schon mal einen länglichen Schokoladenpfeffer kennengelernt?

Es gibt es auch ein kurzes Video dazu, um sich die Pfeffersorten besser vorstellen zu können.

Bestellen auf tryfoods.de

Nur für Inside Brains Hörer: Wer diese Sets selbst testen möchte kann bis zum 9. Dezember 2016 Geld sparen und einen 10% Rabattcode am Ende des Bestellprozesses einlösen: try_podcast16

Dieser bezieht sich auf alle Produkte im Shop und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar!