Was man darüber wissen sollte…

Claudia Fischer ist freie Jounalistin und Medienpädagogin und befasst sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Rituelle Gewalt“.

Sie recherchiert und berichtet über rituellen Missbrauch, extreme sadistische Gewalt und ihre Folgen.

Doch was ist damit eigentlich gemeint?

Ist das relevant und betrifft es möglicherweise mehr Menschen als gedacht?

Eine mögliche Definition davon beinhaltet diese Punkte:

  • planmäßig und systematisch
  • sexuell, körperlich und psychisch
  • gewalttätig bis hin zu Tötungen
  • im Kontext einer Ideologie oder Weltanschauung

Ein häufig tabuisierter Thema, dass auch mit diesem Podcast ins Licht gerückt werden soll.

Die Berichte von Opfern scheinen so unglaublich, so undenkbar, und doch

 

Shownotes

 

Fakten und Informationen zum Thema Rituelle Gewalt:

Betroffene werden selbst aktiv:

Podcast zum Leben mit DIS

von Viele Sein | von Trost und Untröstlichkeit